Siurana Stausee

Der Siurana-Stausee, in einer wunderbaren Landschaft gelegen, eingerahmt vom Montsant-Massiv und den Prades-Bergen, staut das Wasser des Flusses Siurana, dem Hauptnebenfluss des Ebro im Gebiet Tarragona. Direkt daneben erhebt sich majestätisch das Gritella-Massiv, von dessen Gipfel das Dorf Siurana auf sein Wasser blickt. Man erreicht den Stausee über die Landstraβe C-242, indem man kurz nach Cornudella rechts abbiegt.

Die Firma Canoakayak, die am Ufer angesiedelt ist, bietet sportliche Aktivitäten wie die Einführung in den Kanu- und Kajaksport, die Vermietung von Booten und andere Abenteuersportarten wie Steiluferklettern an.

Eine der schönsten Wanderungen in der Nähe des Stausees führt über den antiken Weg von Cornudella zum Dorf Siurana; ein Pfad, der in Cornudella beginnt und dann zwischen Felsen zum legendären Ort aufsteigt, der der christlichen Wiedereroberung am längsten Widerstand leistenden Maurenburg Kataloniens.