Celler Mas Igneus

  Die deutsche Seite ist noch im Aufbau. Wo noch nicht geschehen, werden die englischen Inhalte nach und nach durch deutsche ersetzt. Danke für Ihr Verständnis.

Ctra. de Falset-La Vilella Baixa (T-710), Km. 11,1
43737
Telefon: 
977 262 259
676 293 435

GPS Koordinaten

X: 
313849
Y: 
4564123
Ökologisch
Produktion (in Flaschen): 
50.000
Horari: 

Nach Anmeldung am selben Tag

Mo - Do: 8 - 16 Uhr u. Fr: 8 - 14:30 Uhr 

Nach Anmeldung mindestens 2 Tage im Voraus

Sa: 9 - 13 Uhr

Geschlossen:

So u. Feiertage und 15/09 - 15/11

 

Eintrittspreis: 
15,00€

30 € (je nach Weinen)

Dauer der Führung: 

1 h 30 m - 2 h

Kapazität: 
1-50 pax

1 min. / 35 max.

Sprachen der Führung: 

Englisch / Katalanisch / Spanisch 

Besuch von Weinstöcken: 
Weinsorten: 

Eine wechselnde Auswahl von 3 Weinen der folgenden:

Barranc dels Closos Blanc (reifer Weisswein)

Barranc dels Closos Negre (reifer Rotwein) 

FA104 (reifer Weisswein)

FA206 (reifer Rotwein)

FA112 (reifer Rotwein)

Costers de l’Ermita (reifer Rotwein) 
 

Mas Igneus entstand im Jahr 1997 als Ergebnis der Zusammenarbeit von zwei Freunden und der Genossenschaft in Poboleda. Es war der erste Betrieb der Region, der damit begann, organische Weine zu produzieren. Die erste Zusammenarbeit dauerte bis 2004 an, als die zwei Freunde die Genossenschaft verliessen und nach Gratallops umzogen, wo sie einen neuen modernen und funktionalen Weinkeller gründeten. Die Trauben für die Weine kommen von den eigenen Weinstöcken oder von anderen organisch arbeitenden Weinbauern aus der Gegend.