Molí Gratavinum

  Die deutsche Seite ist noch im Aufbau. Wo noch nicht geschehen, werden die englischen Inhalte nach und nach durch deutsche ersetzt. Danke für Ihr Verständnis.

Fotografia Molí Gratavinum
Mas d’en Serres, s/n. Des de La Vilella Baixa cal agafar el camí senyalitzat "Pla del Xorrac" i seguir-lo durant 1 km.
43374
La Vilella Baixa
Telefon: 
687 758 781
Fax: 
93 890 11 43
Kapazität: 
min. 1 / max. 60
Öffnungszeiten: 

Ohne Voranmeldung

Mo - Fr: 9 - 13 Uhr u. 15 - 18 Uhr

Nach Anmeldung mindestens 1 Tag im Voraus

Sa: 9 - 14 Uhr 

Sprachen der Führung: 

Englisch / Französisch / Katalanisch / Spanisch

Eintrittspreis: 

14 € (Besuch der Ölmühle + Verkostung - schliesst die Probe von zwei Rotweinen des benachbarten Kellers ein - Gratavinum 2πR u. Gratavinum GV5)

 

Olivenöle und Charakteristika: 

Gratavinum Reserva (95% Arbequina u. 5% Rojal). Natives Olivenöl Extra mit Noten von grüner Tomate, grünen Mandeln und frisch geschnittenem Gras. Nach Erwärmung in der Hand gibt es auch Nusstöne (Haselnüsse u. Mandeln). Im Mund sanft, süss und mit kaum wahrnehmbaren würzigen und bitteren Noten. 

Verkauf während des Besuchs: 

Möglichkeit, während des Besuchs Olivenöl zu kaufen.

Més informació: 

Olivenernte: November

Nehmen Sie im Dorf La Vilella Baixa den Weg, der mit dem Schild "Pla del Xorrac" signalisiert ist und folgen Sie ihm über etwa 1km.

Im Jahr 2005 entschloss sich die Familie Cusiné, der der Weinkeller Gratavinum gehört, mit der Herstellung von Olivenöl zu beginnen, mit den Oliven der Bäume auf den eigenen Feldern in Gratallops. Mit der Zeit kaufte sie auch Oliven der Bauern aus benachbarten Dörfern an, um die Produktion zu erhöhen. Ihr Ziel ist die Herstellung eines Olivenöls höchster Qualität und sanft am Gaumen.