Weinstöcke aus der Vogelperspektive

  Die deutsche Seite ist noch im Aufbau. Wo noch nicht geschehen, werden die englischen Inhalte nach und nach durch deutsche ersetzt. Danke für Ihr Verständnis.

Länge: 
6,00km
Höhenunterschied: 
240,00
Dauer: 
2 h

Ausflug aus dem Dorf El Lloar nach Damunt Roca über die Rogerals und auf dem Rückweg durch das Mas d’en Borràs Gut

Empfehlungen: Ein besonders wegen der verschiedenen Panoramen interessanter Ausflug, die Weinberge und die geologischen Kontraste von Schiefer, Ton und Kalk. Er ist für Jede/n geeignet und auch mit Kindern zu empfehlen. Wer weiterlaufen möchte, kommt mit Hilfe der Markierungen des GR 171 (lange Route eines europäischen Wanderwegenetzes) bis in das Dorf La Figuera.

Die Bauern hatten die Weinstöcke schon immer gerne in der Nähe ihrer Häuser, aber das ist natürlich nicht immer möglich. Viele Bewohner von El Lloar hatten Weinstöcke Damunt Roca, d.h. auf den Feldern auf der Serra de la Figuera Hügelkette. Die Reitwege dorthin erinnern immer noch an den regen Verkehr von mit Trauben beladenen Tieren, die den Weg bis zu fünf Mal pro Tag hinauf und herunter zurücklegten.

Die vorgeschlagene Route lässt die alten Weinlesewege wieder aufleben und ist mit den gelben Markierungen des Wanderwegenetzes des Priorats gekennzeichnet. Vom Kirchplatz [plaça de l’Església] in El Lloar geht es über die carrer del Pla Moré Straβe. Sie überqueren die Landstraβe und gehen gehen weiter bergauf bis zum Ende der Straβe [2], wo Sie auf den ehemaligen Königsweg nach La Figuera kommen, der auch als der Weg de la Font de Minfami (der Quelle von Minfami) bekannt ist. Sie gelangen sofort zu den Weinbergen der Torres Gruppe [3]. Sie kommen direkt am Weinkeller vorbei [4] und gehen auf dem Weg weiter, der in Richtung Gebirgskette abgeht. Sie kommen zum coll de les Bassetes Pass [5]. Von den drei Wegen, die dort abgehen, nehmen Sie den mittleren und kommen schnell wieder auf den antiken Reitweg [6].

Der Weg steigt schnell am Abhang aus rotem Ton an. An einigen Abschnitten ist er schön gepflastert, an manchen Stellen säumen kleine Mauern den Weg. Auf der linken Seite ist el Nas d’en Quilma zu sehen, eine einzigartige Gesteinsformation in Form einer Nase. Weiter oben gehen die roten Felsen in weiβes Kalkgestein über und recht schnell gelangen sie an eine Gabelung [7]. Der Weg links ist der de la Font de Minfami, über den Sie zurückkehren. Sie gehen also über den rechten Weg in Richtung La Figuera weiter, bis Sie auf den Traktorpfad gelangen, der dorthin führt [8]. Sobald Sie auf den Traktorpfad gelangen, drehen Sie sich nach links und gehen in der Gegenrichtung weiter, bergab in Richtung El Molar, den Markierungen des GR (europäisches Wanderwegnetz) folgend. Kurz danach können Sie auf der linken Seite zwischen zwei Bergketten durch auf das Dorf El Lloar sehen und auf das antike Priorat der Paläozoikum-Schiefer, die von den berühmten Weinstöcken bebaut sind.

Der Weg führt nun durch die als Damunt Roca (“auf Felsen”) bekannte Gegend und vermittelt gleichzeitig Steppen- und Luftgefühle. Sie kommen nun an die Kreuzung mit dem Weg, der rechts zum font de Minfami Brunnen [9] führt. Direkt davor auf der linken Seite findet sich der alte Brunnen-Weg (camí vell de la Font), über den der Rückweg führt. Der Weg geht am mas de la Pedregosa Gut vorbei und ein wenig unklar um die Hauptterrasse, bis Sie zu den Zypressen [10] gelangen, die vom Gutsbesitzer als Willkommensweg gepflanzt wurden. Von diesem Punkt aus geht es bergab in Richtung Rogerals und bald gelangen Sie wieder zur Kreuzung mit dem Weg nach La Figuera [7]. Sie brauchen jetzt nur noch über den Weg zurück zu gehen, den Sie gekommen sind.

 

Verwandte Inhalte

Municipi

Restaurant

La Boca del llopHotel-RestaurantGratallopsDe Dalt, 21977 839 502 e-mail Web
La FontHostal-RestaurantGratallopsConsolació, 12977 839 279 e-mail

Allotjament

La FontGratallopsHostal-RestaurantConsolació, 2977 839 279 e-mail
ElviraGratallopsHostalPiró, 47977 839 167 e-mail Web
PerxeEl MolarLändliche UnterkunftDe la Font, s/n977 825 504 e-mail Web
Cal LlorencetEl LloarLändliche UnterkunftNou, 12606 060 849 / 601 118 913 e-mail

Ruta

Celler

Torres PrioratDOQ PrioratEl LloarFinca "La Solteta", s/n 678 192 095 e-mail Web
Celler Clos 93DOQ PrioratEl LloarNou, 26 620 215 770 e-mail Web