Celler l'Encastell

Der "Celler de l’Encastell" Weinkeller ist ein kleiner Familienbetrieb, der 1999 gegründet wurde und ausschliesslich die Trauben von den eigenen und selbst bearbeiteten 8 ha Land verarbeitet. Auf einer Höhe von 500 m stehen an steilen Hängen auf dem Gut "Mas d'en Caçador" Grenache- und Carignan-Weinstöcke, die zwischen 70 und 100 Jahre alt sind. An ihnen wachsen etwa 300 - 500 g Trauben pro Weinstock. Die Familie stellt zwei Weine her: "Roquers de Porrera", aus sehr alten Grenache und Carignan, 16 Monate lang in französischen Eichenfässern gereift; und "Marge", aus Grenache, Cabernet, Merlot und Syrah, 8 Monate lang in französischen und amerikanischen Eichenfässern gereift.

Kontakt

Adresse

C/ del Castell, 7
43739 Porrera Tarragona
Spanien

Ort
Telefon
630 941 959
GPS
X
320309
Y
4562249

Information und Führungen

Anbaugebiets
DOQ Priorat
Produktion (in Flaschen)
20.000
Wein

Roquers (reifer Rotwein)
Marge (reifer Rotwein)

Herstellung
Konventionell
Horari
Anmldung am seiben Tag
Anmeldung

Nach Anmeldung am selben Tag

Mo - So u. Feiertage (So u. F. nur am Vormittag)

Während der Weinlese geschlossen (Okt.)

Geschlossen:
1/1, 6/1, Ostermontag, 11/9, 25-26/12

Kapazität

2 min. / 20 max. 

Eintrittspreis
8,00 €

Kostenlose Führung, wenn Sie für mehr als 45 € einkaufen.

Dauer der Führung

1 h 30 min

Sprachen der Führung

Englisch / Katalanisch / Spanisch 

Weinbergsbesuch
Ja
Details zum Weinbergsbesuch

Aufpreis: + 50 € (bis zu 5 Personen)
Dauer: 2 - 3 h