Celler Mas Igneus

Mas Igneus Priorat begann zaghaft im Jahr 1997, als sich nach einer Wirtschaftskrise in Spanien drei kleine Weinproduzenten sich dazu entschlossen, ihre Kräfte zu vereinen und eine neue Winzergenossenschaft zu gründen, die sich mit den Jahren in Mas Igneus verwandelte. So vereinigten sich die Genossenschaft von Poboleda, Alta Aleia und der Keller Albet i Noya, um jeder seinen Beitrag zu leisten, von Beginn an vollkommen ökologisch.

Der neue, heutige Weinkeller von Igneus wurde genau vor der Weinlese 2004 eingeweiht. In diesem Moment wurde die Genossenschaft in eine andere Gesellschaft umgewandelt mit dem Ziel eine neue Marke zu kreieren, mit den Weinen, die für dieses neue Projekt schon hergestellt wurden.

Das Design des Weinkellers mit vielen kleinen Behältern ermöglichte es, die Trauben jeder einzelnen Parzelle separat für sich gären zu lassen; dies ermöglichte es, den idealen Lesezeitpunkt zum optimalen Reifemoment zu wählen. Da die Felder sich in verschiedenen Dörfern und in unterschiedlichen Höhenlagen befinden, sind selbst die gleichen Traubensorten auf unterschiedlichen Feldern fast nie zum selben Zeitpunkt auf dem Höhepunkt ihrer Reife.

So konnten die Trauben jeder Parzelle unter Berücksichtigung ihrer spezifischen Eigenschaften zu Wein verarbeitet werden.

Mit der Eigentümerin Ornella Stocchi begann nach 16 Jahren im Jahr 2020 eine neue Epoche für Mas Igneus.

Weine wie "V de Mas Igneus", "M de Mas Igneus", "Fusió", "La Capelleta" oder "Coster de l' Ermita" repräsentieren die unmittelbare Zukunft von Mas Igneus Priorat.

Kontakt

Adresse

Carretera de Falset-La Vilella Baixa T-710, km 11,1
43737 Gratallops Tarragona
Spanien

Telefon
685 325 365
Mòbil
644 001 395
GPS
X
313849
Y
4564123

Information und Führungen

Anbaugebiets
DOQ Priorat
Produktion (in Flaschen)
50.000
Wein

Eine wechselnde Auswahl von 3 Weinen der folgenden:

V de Mas Igneus (reifer Weisswein)
La Capelleta (reifer Weisswein)
M de Mas Igneus (reifer Rotwein)
Fusió de Mas Igneus (reifer Rotwein)

Herstellung
Ökologisch
Horari
Anmeldung, mind 1 od. 2 Tage im Voraus
Anmeldung

Nach Anmeldung mindestens zwei Tage im Voraus

Mo - Fr: 15 Uhr

Sa: 12 Uhr

Geschlossen:
Sonn- u. Feiertage, 01-31/08, 01/10 - 30/11

Kapazität

4 min. / 20 max.

Eintrittspreis
20,00 €


"Clàssic Mas Igneus Priorat" Besuch:
20 € 
18 € (Gruppen ab 10 Personen)

"Wine Lover Mas Igneus Priorat" Besuch:
25 €
23 € (Gruppen ab 10 P.)

Dauer der Führung


"Clàssic Mas Igneus Priorat" Besuch:
1 h 

"Wine Lover Mas Igneus Priorat" Besuch:
1 h 30 min

Sprachen der Führung

Englisch / Französisch / Katalanisch / Spanisch 

Weinbergsbesuch
Ja
Details zum Weinbergsbesuch

im Preis des "Wine Lover Mas Igneus Priorat" Besuchs enthalten