Molí del Celler el Masroig

Eine kleine Genossenschaftsmühle, die die Oliven ihrer Mitglieder presst. Jahresproduktion ca. 70.000 l. Arbeitet v.a. mit Arbequina-Oliven, kalt gepresst und geschleudert.

Die Mühle wurde schon mehrfach bei nationalen und internationalen Wettbewerben für die hohe Qualität ihres Öls ausgezeichnet.

 

Kontakt

Adresse

Passeig de l’arbre, 3
43736
Spanien

Telefon
977 825 026

Information und Führungen

Olivenöle und Charakteristika

Les Sorts (100% Arbequina-Oliven). Leichtes Natives Olivenöl Extra, gut ausgeglichen zwischen süss und würzig, dabei nicht adstringierend. Intensive Aromata mit Noten von Fenchel, Artischocke und Mandeln. 

Kapazität

min. 2 / max. 15

Öffnungszeiten

Nach Anmeldung mindestens einen Tag im Voraus

Während der Olivenernte (November und Dezember):
Mo - Sa: 16 Uhr
Aktivität "Lesen Sie die Oliven auf": Sa, 15.30 Uhr

Im übrigen Jahr: 
Mo - Sa: 11 u. 16:00 Uhr
So u. Feiertage: 11 Uhr 

Eintrittspreis

  5 €  (Mühlenführung + Ölprobe)
10 € (Führung durch Mühle u. Weinkeller + Probe von Olivenöl u. 3 Weinen)
12 € (Führung durch Mühle u. Weinkeller u. Felder + Probe von Olivenöl u. 3 Weinen)
12 € (Aktivität "Lesen Sie die Oliven auf": Teilnahme an der Ernte + Mühlenführung + Ölprobe)

Sprachen der Führung

Englisch / Französisch / Katalanisch / Spanisch

Verkauf während des Besuchs

Möglichkeit, während des Besuchs Olivenöl zu kaufen.