Carta Europea de Turisme Sostenible

Das Priorat, dem nachhaltigen Tourismus verpflichtet

Das Priorat schlägt eine Form von Tourismus vor, der mit den Prinzipien der Nachhaltigkeit kompatibel ist und auf positive und ausgeglichene Weise zur wirtschaftlichen Entwicklung und zur Lebensqualität der Menschen beiträgt, die dort leben und arbeiten.

Wein und Olivenöl zeigen Ihnen den Weg

Im Landkreis Priorat finden Sie als Weintourist nicht nur gute Weine und zu besichtigende Weinkeller. Sie finden auch eine groβe landschaftliche Vielfalt, die dazu einlädt, sich auf den Weg zu machen und den Kreis über die Route der Weine des Anbaugebiets Priorat, über die des Anbaugebiets Montsant und über die Route der Olivenölmühlen kennenzulernen. Das Angebot ist abwechslungsreich, ideal für anspruchsvolle Weinliebhaber, aber auch für interessierte Neulinge.

Wandern

Tausend Arten, das Priorat zu erwandern

Die Wege des Priorat erlauben Ihnen, die Landschaft und das Wandern zu genieβen; angefangen mit Spaziergängen zwischen Weinstöcken, von Dorf zu Dorf, bis zur Erkundung von Landschaftsschutzgebieten wie dem majestätischen Montsant-Massiv, einem Naturpark, oder dem immer wieder überraschenden Llaberia-Massiv. Wie immer auch Ihr Wanderniveau oder Ihr Ausflugswunsch sei, das Priorat verfügt über ein abwechslungsreiches und gut markiertes Angebot an Wanderrouten: Weinwege, Trockenmauerwege, Olivenölwege, Wege des Naturparks Montsant-Massiv oder des Llaberia-Massivs...

> Wandern im Priorat

Unentbehrlich

Das Priorat ist nicht nur ein Landkreis der Weinberge, Weinkeller und Weine, sondern es überrascht die Besucher mit einer ganzen Reihe von reizenden Dörfern, Denkmälern, Landschaften, Wäldern, Aussichtspunkten, Wanderwegen, Ausflügen... Es handelt sich um einen Landstrich für Weintouristen, aber auch für Wanderer, Radfahrer, Ausflügler und definitiv für alle, die die ländliche Welt lieben. 

Veranstaltungskalender

Das Priorat ist ein ländlicher Kreis, der nicht still steht. Über das Jahr gibt es vielfältige Aktivitäten, bei denen Weintouristen und Weinliebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Ohne zu vergessen, dass der Kulturkalender häufig mit Überraschungen in Form von authentischen Traditionen und Festlichkeiten aufwartet.

agenda
agenda2
agenda3
agenda4

Planen