Information

Entfernung
29.00 km
Höhenunterschied
613 m
Länge
1 h 30 min - 2 h 30 min
Ciclabilitat
99 %

Eine sehr schöne Route zwischen den Dörfern Falset, Bellmunt del Priorat, El Masroig und Marçà. Über weite Strecken fahren Sie durch Weinberge und Olivenhaine.

Es geht zuerst über den GR, der von Bellmunt nach Falset führt, danach fahren Sie bis zum Fluss Siurana hinab. Ein Stück geht über die Landstraβe. Die Rückfahrt aus El Masroig geht sowohl über Pfade als auch Weg. Ein Besuch des Bergwerksmuseums Les Mines de Bellmunt wird empfohlen (ganzjährig am Wochenende, im Sommer auch wochentags geöffnet).

Das Terrain ist im Allgemeinen gut, nur der Pfad auf der Rückfahrt nach Falset hat ein paar Stellen, die nicht befahrbar sind.

 

Die Route ist nicht markiert.

 

Streckenführung:
 

  • Km 0,00.- Sie verlassen Falset am Ortsein-/ausgang an der Plaça des les Escoles [vor der Grundschule; Kreisverkehr] in Richtung Gratallops.
  • Km 0,20.- Nehmen Sie den asphaltierten Weg links.
  • Km 0,75.- Sie kommen am Friedhof (cementiri) vorbei, nehmen die geschlossene Kurve rechts und fahren geradeaus weiter.
  • Km 2,00.- Sie nehmen den Wanderweg GR rechts in Richtung Bellmunt del Priorat.
  • Km 3,92.- Sie kommen an eine Kreuzung und fahren nach links, um die Abfahrt nach Bellmunt zu beginnen.
  • Km 5,42.- Sie erreichen eine weitere Kreuzung, wo Sie den Weg nach links nehmen, der nicht bergauf geht.
  • Km 6,00.- Sie erreichen die Landstraβe und kurz darauf Bellmunt. Am Ortseingang befindet sich links ein Brunnen, falls Sie die Wasserflaschen auffüllen möchten.
  • Km 6,57.- Sie nehmen die Landstraβe Richtung El Molar.
  • Km 7,29.- Sie kommen zu dem alten Bergwerk (les mines) von Bellmunt. Sie nehmen die Landstraβe, die dorthin führt und kurz darauf den Wanderweg GR, der nach rechts abgeht. Sie beginnen die Abfahrt zum Fluss Siurana.
  • Km 8,93.- Fahren Sie geradeaus weiter.
  • Km 9,58.- Fahren Sie auf den Weg links.
  • Km 9,80.- Fahren Sie nach rechts, um weiter bergab zu fahren.
  • Km 10,52.- Sie erreichen eine asphaltierte Piste und fahren nach links. Danach überqueren Sie den Fluss und fahren weiter in Richtung El Masroig.
  • Km 15,28.- Sie überqueren ein Trockenflussbett und fahren über einen zementierten Weg rechts bergauf; so gelangen Sie ins Dorf, wo Sie die Wasserflaschen auffüllen können.
  • Km 15,81.- Sie erreichen die Landstraβe und fahren nach links. Rechts gibt es einen Brunnen.
  • Km 16,30.- Nachdem Sie El Masroig verlassen haben, finden Sie zur Linken eine asphaltierte Piste, die zur Einsiedelei Ermita de les Pinyeres führt. Nehmen Sie den zementierten Weg, der rechts abgeht.
  • Km 17,80.- Fahren Sie geradeaus weiter über den zementierten Weg, wo es Stücke mit vielen losen Steinchen gibt.
  • Km 18,36.- Sie kommen an eine Wegkreuzung und nehmen den rechts.
  • Km 18,55.- Fahren Sie nach links und nehmen Sie den Weg bergab, wo notwendig zu Fuβ.
  • Km 19,62.- Der Pfad ist zuende, fahren Sie rechts weiter, um dieses bewaldete Gebiet zu verlassen.
  • Km 21,82.- Sie lassen den Lehmboden hinter sich und folgen dem Weg nach links.
  • Km 23,44.- Hier stoβen Sie auf eine Kreuzung von vier Wegen; folgen Sie den Hinweisen nach Marçà.
  • Km 24,14.- Sie kreuzen die Landstraβe und überqueren die “rauchende Brücke” (pont fumat), unter der die Zugstrecke verläuft.
  • Km 24,64.- Folgen Sie den Wegweisern nach Marçà.
  • Km 25,39.- Sie erreichen die Landstraβe und fahren nach rechts in Richtung La Torre de Fontaubella. In Marçà können Sie Ihre Wasserflaschen auffüllen.
  • Km 25,84.- Kreisverkehr, Richtung La Torre de Fontaubella.
  • Km 26,34.- Sie fahren auf einen zementierten Weg zur Linken.
  • Km 27,64.- Nachdem Sie an dem Gut "Mas d’en Crusat" vorbeigekommen sind, fahren Sie nach links weiter und folgen den Hinweisen Richtung Falset. Hier geht es leicht bergauf, um die Landstraβe und später Falset zu erreichen.  
  • Km 29,14.- Wieder auf der Landstraβe fahren Sie Richtung Falset.
  • Km 29,59.- Ankunft am Ausgangspunkt in Falset.