Agrícola Falset Marçà

Dieser Keller wurde im Jahr 1919 im spätmodernistischen Stil (katalanischer Jugendstil) errichtet, entworfen von Cèsar Martinell, einem Freund und Schüler Antoni Gaudís. Er ist Teil der Route der "Kathedralen des Weins" innerhalb der Provinz Tarragona. Besonders hervorzuheben sind seine vom Mittelalter inspirierte Fassade und die Parabelbogen in seinem Inneren.

Kontakt

Adresse

C/ Miquel Barceló, 31
43730 Falset Tarragona
Spanien

Ort
Telefon
977 830 105
Mòbil
696 545 254
GPS
X
317005
Y
4557208

Information und Führungen

Anbaugebiets
DO Montsant
Produktion (in Flaschen)
750.000
Wein

Ètim (reifer Weiss-, Rosé- oder Rotwein)
Ètim Verema Tardana (reifer Weiss- oder Rotwein)
Vermouth

Herstellung
Konventionell
Anmeldung

Nach Anmeldung mindestens einen Tag im Voraus

Standardführung: Mo - Fr, 12 Uhr

Führung mit einem Schauspieler: Sa, So u. Feiertage 12 u. 17 Uhr
 

Juli u. August

Önogastronomische Aktivität "A Sol i serena" ["in der Sonne und still"], für Gruppen von mindestens 5 Personen

Önogastronomische Weinprobe-Verkostung auf dem Dach des Weinkellers, zum Sonnenuntergang, in einer einzigartigen Umgebung, zwischen Karaffen mit "Vi ranci" [ähnlich Sherry], der in der Sonne und im Stillen reift. Nur nach vorheriger Anmeldung, mindestens 5 Tage im Voraus. Begrenzte Plätze. 


Auch während der Weinlese geöffnet (Sept./Okt.)

Kapazität

2 min. / 60 max.

Eintrittspreis
12,00 €

Reguläre Führung (wochentags) und mit Schauspieler (Wochenende): 10 €
Önogastronomische Aktivität "A Sol i serena": 25 €

Dauer der Führung

1 h 30 min

Sprachen der Führung

reguläre Führung (wochentags): Katalanisch /Spanisch / Englisch
mit Schauspielern (Wochenende): Katalanisch / Spanisch

Weinbergsbesuch
Nein
Ladenöffnungszeiten

Öffnungszeiten des Agroladens:
Mo - Fr: 9:30 - 13:30 u. 16 - 20 Uhr
Sa: 9.30 - 14 u. 16:30 - 20 Uhr
So u. Feiertage: 10 - 14 Uhr

Geschlossen:
1/1, 6/1, Ostermontag, 15/8, 25-26/12