Sangenís i Vaqué

1978 begann das Ehepaar Sangenís und Vaqué mit dem Weinbau auf ihrem Berg in der Gemeinde Porrera. Seit 1700 oder noch früher gehörten diese Ländereien der mütterlichen Linie der Familie und wurden vorwiegend für den Weinbau genutzt. 1979 begannen sie mit der Weinherstellung im alten Keller von Josep Simó, dem Grossvater der Eigentümerin, der von 1886 bis zu seinem Tod Wein herstellte und verkaufte. In diesem Keller werden immer noch die Weine hergestellt, die die Tradition pflegen, aber auch neuen Tendenzen folgen.

Kontakt

Adresse

Plaça Catalunya, 3
43739 Porrera Tarragona
Spanien

Ort
Telefon
977 828 252
Mòbil
676 775 462
GPS
X
320341
Y
4562009

Information und Führungen

Anbaugebiets
DOQ Priorat
Produktion (in Flaschen)
30.000
Wein

Garbinada (junger Rotwein) oder Lo Bancal de Granatxa (reifer Rotwein) oder Lo Coster Blanc (reifer Weisswein)
Dara (reifer Rotwein)
Vall Por (reifer Rotwein)
Coranya (reifer Rotwein)
Clos Monlleó (reifer Rotwein)

Herstellung
Ökologisch
Horari
Anmldung am seiben Tag
Anmeldung

Nach Anmeldung am selben Tag

Mo - So; am Wochenende nur vormittags

Ohne Buchung

Weinprobe (ohne Kellerführung)

Auch während der Weinlese geöffnet (Sept./Okt.)

Geschlossen:
1/1, 24/06, 15/08, 1/11, 25-26/12, an Feiertagen nachmittags

Kapazität

min. 1 / max. 20

Eintrittspreis
10,00 €
Dauer der Führung

1 h 30 min - 2 h

Sprachen der Führung

Englisch / Französisch / Katalanisch / Spanisch 

Weinbergsbesuch
Nein